Sofortmeldung

Zur Verbesserung der Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung wurde zum 1.1.2009 für Arbeitgeber bestimmter Wirtschaftsbereiche die Pflicht zur Abgabe einer Sofortmeldung eingeführt.

Themenauswahl:

Allgemeine Informationen

Der nachfolgende Beitrag gibt darüber Auskunft, wer zu melden hat, was und wann zu melden ist, wie gemeldet wird und was mit den Daten passiert.

Datenübermittlung zur Abgabe von Sofortmeldungen

Dieser Beitrag erläutert Ihnen die verschiedenen Übertragungswege, auf denen eine Sofortmeldung an die  Datenstelle der Rentenversicherung (DSRV) geschickt werden kann

Häufig gestellte Fragen

Wir stellen Ihnen hier ausgewählte Fragen und Antworten zum Thema Sofortmeldung zur Verfügung. Diese haben wir nach den Schwerpunkten "Allgemeines" und "Rückmeldungen und Fehlermeldungen" gegliedert.

Zusatzinformationen

Support

Wenn Sie ein Problem oder eine Störung melden möchten, können Sie dies bequem über das folgende Formular erledigen.

Für den direkten Kontakt, können Sie sich gern an unsere Hotline wenden. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:00 bis 18:00 Uhr.

Hier haben Sie die Möglichkeit mit uns Kontakt aufzunehmen.

Anschrift

Deutsche Rentenversicherung Bund
Standort Würzburg

Berner Straße 1
97084 Würzburg

Tel. +49 931 6002 - 0

Fax +49 931 6002 - 73203

Statistikportal

Statistikportal der DSRV