Grundsicherungs-Datenabgleichsverordnung (GrSiDAV)

Was sie regelt...

In der Grundsicherungs-Datenabgleichsverordnung ist geregelt, dass die Bundesagentur für Arbeit und die zugelassenen kommunalen Träger Personen, die Leistungen nach dem SGB II beziehen, daraufhin überprüfen dürfen, ob weitere Leistungen bezogen beziehungsweise Einkommen erzielt werden. Dies geschieht im Wege des automatisierten Datenabgleichs.

Zusatzinformationen

Support

Wenn Sie ein Problem oder eine Störung melden möchten, können Sie dies bequem über das folgende Formular erledigen.

Für den direkten Kontakt, können Sie sich gern an unsere Hotline wenden. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:00 bis 18:00 Uhr.

Hier haben Sie die Möglichkeit mit uns Kontakt aufzunehmen.

Anschrift

Deutsche Rentenversicherung Bund
Standort Würzburg

Berner Straße 1
97084 Würzburg

Tel. +49 931 6002 - 0

Fax +49 931 6002 - 73203

Statistikportal

Statistikportal der DSRV