Die DSRV nimmt neues Rechenzentrum in Betrieb

Die DSRV informiert:

Neubau

Seit 2016 entsteht der Neubau der Datenstelle der Rentenversicherung (DSRV) in Würzburg. Kernstück ist ein neues Rechenzentrum der Deutschen Rentenversicherung. Zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird das Rechenzentrum in der zweiten Julihälfte 2018 in das neue Gebäude umziehen. Voraussichtlich in der Zeit von Donnerstag, 19.07.2018, 16:00 Uhr bis Samstag, 21.07.2018, 18:00 Uhr werden deshalb im System der DSRV Würzburg umfangreiche Umstellungsarbeiten vorgenommen.

Für die Dauer der Umstellungsarbeiten wird es zu Einschränkungen bei bestimmten Diensten und Services der DSRV kommen. Nach den aktuellen Planungen sollte vor allem am 19.07.2018, ab 16:00 Uhr sowie am 21.07.2018 zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr mit einer Nichtverfügbarkeit gerechnet werden. Sollten die Umstellungsarbeiten am 21.07.2018 nicht abgeschlossen werden können, werden diese am 22.07.2018 fortgesetzt. In dieser Zeit könnten folgende Dienste und Services vorübergehend nur eingeschränkt erreichbar sein:

  • euBP
  • rvBEA
  • GML57
  • Sofortmeldungen
  • Versicherungsnummernvorabanfrage (DSVV)
  • die eXTra-Schnittstelle

Wir möchten daher alle Software-Ersteller und -Anbieter sowie Arbeitgeber um Verständnis bitten, wenn die Übermittlung oder der Abruf von Daten an diesen Tagen nicht durchgehend gewährleistet werden kann.

Soweit für Arbeitgeber und Steuerberater nach dem Umzugstermin bestimmte Services nicht mehr in der erwarteten Qualität zur Verfügung stehen, senden Sie bitte ein Störungsticket an die DSRV (Support). Die DSRV wird umgehend an der Lösung des Problems arbeiten.

Zusatzinformationen

Support

Wenn Sie ein Problem oder eine Störung melden möchten, können Sie dies bequem über das folgende Formular erledigen.

Für den direkten Kontakt, können Sie sich gern an unsere Hotline wenden.

Hier haben Sie die Möglichkeit mit uns Kontakt aufzunehmen.

Anschrift

Deutsche Rentenversicherung Bund
Standort Würzburg

Berner Straße 1
97084 Würzburg

Tel. +49 931 6002 - 0

Fax +49 931 6002 - 73203

Statistikportal

Statistikportal der DSRV