40 Jahre Datenstelle der Deutschen Rentenversicherung

Vor 40 Jahren hat die Datenstelle der Deutschen Rentenversicherung in Würzburg ihren Dienst aufgenommen. Mittlerweile laufen dort die persönlichen Daten von mehr als 50 Millionen Versicherten und rund 20 Millionen Rentnern zusammen.

Ein Datenaustausch erfolgt nicht nur zwischen den Rentenversicherungsträgern, sondern u.a. auch mit anderen Sozialleistungsträgern, Arbeitgebern, Gerichtsvollziehern und den Prüfstellen der Zollverwaltung. Damit hat sich die Datenstelle der Deutschen Rentenversicherung mittlerweile zur größten Drehscheibe für Sozialdaten in Deutschland entwickelt.

Der Schutz der gespeicherten Daten vor Verlust und unberechtigtem Zugriff genießt für die Datenstelle höchste Priorität. Regelmäßige Weiterentwicklungen der IT-Verfahren und Anpassungen der Sicherheitsstandards gehören daher zur Selbstverständlichkeit.

Ausführliche Informationen finden Sie hier:

Zusatzinformationen

Support

Wenn Sie ein Problem oder eine Störung zu den Verfahren der DSRV melden möchten, können Sie dies bequem über das folgende Formular erledigen.

Für den direkten Kontakt, können Sie sich gern an unsere Hotline wenden. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:00 bis 18:00 Uhr.

Anschrift

Deutsche Rentenversicherung Bund
Standort Würzburg

Berner Straße 1
97084 Würzburg

Statistikportal

Statistikportal der DSRV