Teilnahme am Verfahren "eSolution"

Wer kann mitmachen?

Zur Nutzung des Verfahrens "eSolution" sind zum Beispiel folgende Organisationen berechtigt:

  • Krankenkassen
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Berufsgenossenschaften / Unfallkassen
  • zugelassene kommunale Träger (Optionskommunen)
  • Minijobzentrale.

Damit sich Benutzer am Verfahren "eSolution" anmelden und die entsprechenden Fachdienste nutzen können, muss mit der jeweiligen Organisation eine Vereinbarung mit der Deutschen Rentenversicherung abgeschlossen werden, die zur Nutzung berechtigt.

Hierzu muss sich die externe Stelle zunächst an die zuständige Stelle der Deutschen Rentenversicherung wenden. Dies kann entweder per Telefon über die Hotline unter 0931/6002-73500 oder per eMail unter

drvlogin@deutsche-rentenversicherung.de

erfolgen.

Von dort wird dann die Versendung einer Nutzungsvereinbarung, der Leit- und Richtlinien und allgemeiner Informationen veranlasst.

Nachdem die von der Leitungsebene der jeweiligen Organisation unterzeichnete Nutzungsvereinbarung bei der Deutschen Rentenversicherung eingegangen ist, wird durch die zuständigen Mitarbeiter die Vollständigkeit und die Plausibilität der Daten geprüft.

Anschließend wird die externe Stelle in der Benutzerverwaltung NoVa angelegt. Das notwendige Browserzertifikat wird dem Administrator der teilnehmenden Organisation zur Verfügung gestellt. Danach erfolgt der Versand der Kennung sowie der Passwörter (Zugang und Zertifikat) in jeweils getrennten Briefen.

Die Benutzerverwaltung NoVa ist dezentral strukturiert. Von der Deutschen Rentenversicherung werden lediglich die Organisation sowie die verantwortlichen Administratoren angelegt. Diese übernehmen dann entsprechend der vorhandenen Organisationsstruktur die weitere Verwaltung, wie zum Beispiel das Anlegen von Unterorganisationen und Nutzern.

Die Nutzung des Verfahrens "eSolution" ist kostenlos.

Zusatzinformationen

Support

Wenn Sie ein Problem oder eine Störung zu den Verfahren der DSRV melden möchten, können Sie dies bequem über das folgende Formular erledigen.

Für den direkten Kontakt, können Sie sich gern an unsere Hotline wenden. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:00 bis 18:00 Uhr.

Anschrift

Deutsche Rentenversicherung Bund
Standort Würzburg

Berner Straße 1
97084 Würzburg

Tel. +49 931 6002 - 0

Fax +49 931 6002 - 73203

Statistikportal

Statistikportal der DSRV